Sie sind hier: Startseite » Vita Dr. Wagner

Vita Dr. med. Wagner

Ausbildung
Weiterbildungen
Tätigkeiten
Titel


Juli 1991:

Abschluss des Medizinstudiums in Leipzig und Erfurt sowie Erhalt einer Teilapprobation als Arzt

April 1992:
Promotion zum Dr. med.

März 1993:
Erteilung der Approbation als Ärztin

September 1991 bis Dezember 1999:
Facharztausbildung mit Assistenzarztzeiten in:
- Kurklinik Bad Bocklet (Innere Medizin)
- Missionsärztliche Klinik Würzburg (Innere Medizin)
- Kreiskrankenhaus Hofheim/Ufr. (Innere Medizin)
- Kreiskrankenhaus Ebern/Ufr. (Innere Medizin und Chirurgie)
- Praxis Dr. Schröpfer et al. in Eltmann/Ufr. (Allgemeinmedizin)
- Fachklinik für Naturheilverfahren „TriNaturale“ GmbH Höhenkirchen/München (Innere Medizin/Naturheilkunde)
- Praxis Th. Kreisler in Bad Rodach/Ufr. (Allgemeinmedizin/Naturheilkunde)

Januar 1994 bis Februar 1996:
theoretische und praktische Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) an verschiedenen Hochschulen und Kliniken in Hangzhou, Provinz Zhejiang, China

Dezember 1999:
Anerkennung als „Fachärztin für Allgemeinmedizin“, Landesärztekammer Bayern, München

Februar 2000:
Erteilung der Zusatzbezeichnung „Naturheilverfahren“, Landesärztekammer Bayern, München

Juli 2000 bis Februar 2001:
Tätigkeit als festangestellte Praxis-Assistentin in der Praxis Dr. med. Th. Schröter (Innere Medizin) in Weimar

April 2001 bis März 2003:
Fortsetzung der theoretischen und praktischen Ausbildung in Traditioneller Chinesischer Medizin (TCM) an der Tongji Universität in Shanghai, China

April 2003 bis September 2003:
Tätigkeit als festangestellte Praxis-Assistentin in der Hausarztpraxis Dr. med. H. Krebs (Innere Medizin) in Weimar

am 01. Oktober 2003:
Übernahme der Praxis von Dr. med. H. Krebs und Fortführung dieser Praxis als Allgemeinmedizinische Praxis mit Naturheilkundlichem Spektrum und TCM

Dezember 2003:
WHO-Zertifikat für Akupunktur und Moxibustion

seit 2003:
permanente Weiterbildung in Akupunktur und TCM als Kooperationspartnerin der TCM-Fakultät der Tongji Universität Shanghai mit Weiterbildungsaufenthalten in zweijährigem Turnus in Shanghai

Juni 2007:
Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer Thüringen

Juni 2008 bis März 2009:
absolvierte Fortbildung in Palliativmedizin (3 Module)

seit Juni 2011:
Mitglied im Ärztenetz Weimar e.V.

Juni 2012:
Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer Thüringen

Februar 2013:
Zertifikat der Ärztekammer Thüringen für „Hausärztliche Geriatrie“

Juni 2017:
Fortbildungszertifikat der Landesärztekammer Thüringen


Dr. med. Sabine Wagner

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren